Industrie 3, BEP

Die Gebäude der Siedlung Industrie 3 wurden während der Jahre 1925-26 in Massivbauweise
mit Holzbalkendecken erstellt und seither laufend instandgehalten und erneuert.
Die Küchen, sowie die Fenster wurden letztmals 2011 erneuert.
Die Bäder und die meisten sanitären Leitungen stammen noch aus dem Einbaujahr
1975.

Ziele

Die BEP plant die Weiterführung der Sanierungsstrategie der Liegenschaften Industrie 3 gemäss
Lebenszyklen. Aus Sicht HLS sind dies im speziellen:
- Sanitäre Installationen Wohnungen, speziell Bäder
- Sanitäre Grundversorgung, Horizontalverteilung
- flankierende Eingriffe im Bereich Heizung

Herausforderungen

Küchensanierungen wurden zu einem früheren Zeitpunkt vorgenommen. Die dazugehörigen Steigzonen jedoch nicht. Eine Sanierung dieser Steigzonen bedingt den Ersatz der relativ neuen Küchen. Der Umgang mit dieser Situation wurde im Rahmen des Vorprojektes in den Fokus gesetzt.

Unser Beitrag

Vorprojekt als Entscheidungsbasis für die Bauherrschaft

Team

To play, press and hold the enter key. To stop, release the enter key.

Add a Title

Add a Title

Describe your image

Add a Title

Add a Title

Describe your image

Add a Title

Add a Title

Describe your image

Add a Title

Add a Title

Describe your image

Add a Title

Add a Title

Describe your image